Impressionen aus Thailand

„Once a year go to a place you’ve never been before“, sagte einst der Dalai Lama. Ich sage „Go to places you have seen before, rediscover them and fall in love over and over again“. Also packe ich meinen kirschroten Koffer, steige in die nächste Maschine und reise in eines meiner Lieblingsländer, nämlich nach Thailand. […]

Continue Reading

Microblading – ein Review des neuen Trends

Kennt ihr das auch morgens aufzuwachen und Ewigkeiten im Bad zu verbringen, damit man einigermaßen ansehnlich aus dem Haus gehen kann? Am lästigsten sind doch das Formen der Augenbrauen oder nicht? Manche Menschen sind mit tollen, vollen Brauen gesegnet und benötigen nicht viel Pflege. Andere hingegen haben das Glück nicht oder in den Vergangenheit viele […]

Continue Reading

Gozo, Maltas kleine Schwester

Ein Jobwechsel steht an und man möchte die Zeit dazwischen sinnvoll nutzen. Die Entscheidung den Job zu wechseln, ist mir nicht leicht gefallen. Viele von euch kennen das sicherlich. Man überlegt sehr lange, wiegt das Positive und Negative ab, und fällt schließlich eine Entscheidung. Bleibt man wegen den tollen Kollegen und Kolleginnen? Bleibt man wegen […]

Continue Reading

Menbakaichida Fire Ramen, Kyoto

Es war einer dieser warmen Frühlingstage und wir waren den ganzen Tag  unterwegs. Nach so viel Sightseeing hat man natürlich Hunger, und ich bin ja sowieso im Dauermodus Hungrig, sodass wir wirklich überlegten nochmal ins Ichiran zu gehen. Ichiran Ramen ist einer der besten Ramenrestaurants und wir haben schon mit dem Gedanken gespielt zwei Mal […]

Continue Reading

Aman Tokyo

Im Mai war ich zu Besuch im Aman Tokyo, welches zu der exklusivsten Hotelmarke zählt. Kein Aman Hotel gleicht dem anderen und jedes einzelne Haus besticht mit einem subtilen Luxus. Weniger ist manchmal mehr. In Japan gibt es gleich zwei Amans (Aman Tokyo, das erste „Stadtresort“ und das magische Amanemu, welches ich wegen Zeitmangel nicht […]

Continue Reading
Follow

Get the latest posts delivered to your mailbox: