Pandaflashmob in Bangkok

Die Pandas übernehmen die Großstädte Paris, London und Tokyo! Und diesen Monat sind sie in Bangkok unterwegs. Diese Chance konnte ich mir nicht entgehen lassen und schwupps machten wir einen Abstecher zum Central Embassy, bevor es am Nachmittag weiter nach Saigon geht. Die 1600 Pappmachee Pandas, die in Zusammenarbeit von WWF mit dem französischen Künstler […]

Continue Reading

Travel Diary März 2016: Bangkok Unseen

Neues Jahr, neue Reise! Dieses Mal beginnt meine Reise in Bangkok und wird mich durch zwei weitere Länder führen. Welche es genau sind, erfahrt ihr , wenn ihr fleissig meinen Blog abonniert. Normalerweise reise ich erst später im Jahr, weil unsere Geschäftsreisen immer im Frühling stattfinden. Dieses Jahr sind wir ein bisschen spät dran beziehungsweise […]

Continue Reading

Wat Arun – Der Tempel der Morgenröte

Einer meiner absoluten Lieblingstempel Asiens ist Wat Arun, auch als Tempel der Morgenröte bekannt. Der Tempel liegt in Krung Thep, die Stadt der Engel, und nein ich meine nicht das potthässliche Los Angeles, sondern Bangkok. Am einfachsten erreicht Ihr den Tempel mit dem Boot vom Pier Tha Thien, der auch der Pier für Wat Po und […]

Continue Reading

The Sarojin, Khao Lak

Wenn es um Baden in Thailand geht, empfehle ich sehr gerne Khao Lak. Khao Lak ist euch sicherlich bekannt, denn es wurde durch die Tsunami Katastrophe 2004 bekannt. Viele Menschen verloren vor über 10 Jahre auf tragische Weise Ihr Leben. Im September 2014 habe ich auch Khao Lak besucht, und war überrascht wie gut sich […]

Continue Reading

Outrigger Koh Samui (ex. Akaryn Koh Samui)

Eines der schönsten Luxushotels Samui ist sicherlich das ehemalige Akaryn Samui, das nun ein Outrigger ist. Es liegt etwas abseits der Partymeile Chaweng (ca. 20 Minuten) und ein Ziel für Flitterwöchner. Die Zimmer sind einzelne private Villen mit und ohne Meerblick, traumhaften Garten und toller Einrichtung. Einzig der Strand enttäuscht nur, denn dieser ist bei Ebbe […]

Continue Reading

Thailand in Style – Rayavadee Resort & Spa

Goodbye Bangkok! Hello Krabi heißt es am zweiten Tag meiner Thailandreise. Am Flughafen Krabi erwartet mich ein privater Minivan, wohlriechende Feuchtigkeitstücher (Zitrus!) und ein Entspannungsvideo des nächsten Luxushotels: Rayavadee. Das Rayavadee steht ganz oben auf meiner Liste der „Hotels, die man in seinem Leben gesehen haben sollte“ und umso mehr freute ich mich auf den […]

Continue Reading
Follow

Get the latest posts delivered to your mailbox: