Saigons unglaubliche Cafeszene

Saigon ist berühmt für sein Nachtleben, das Essen und die unglaubliche Vielfalt an Kaffeehäusern. Ich meine nicht jetzt langweiliges Starbucks oder Mc Cafe, sondern eine Oase zum Entspannen, Freunde treffen und Arbeiten. Ich bevorzuge Tee, denn 1. möchte ich nicht Kaffeeabhängig werden (Essen und Reisen reicht alleine schon) und 2. kenne ich den Wert eines richtig guten vietnamesischen Kaffees. Vietnamesischer Kaffee ist viel besser als italienischer Kaffee. Wusstest du denn dass Vietnam der zweitgrößte Kaffeeexporteur nach Brasilien ist?

Seit 2013 reise ich regelmäßig nach Saigon, was wohl daran liegt, dass meine Großeltern stolze 85 Jahre alt sind (meine Oma ist noch dazu sehr krank) und ich nutze die Chance so viel Zeit wie möglich mit Ihnen zu verbringen. Ich möchte nicht eines Tages aufwachen und es bereuen Sie nie richtig kennengelernt zu haben.

Was macht man denn den ganzen lieben Tag in Saigon? Man macht das was eben junge und hippe Saigonesen machen: Kaffee trinken. Und diese trinkt man ganz hipstermäßig in hipstergeeigneten Cafes.

Dazu unterteilt man diese in drei Artens: Garten Cafés, Nostalgie Cafés und Moderne Cafés.

Die Hipster Cafeszene ist in Phu Nhuan District zu finden, welche ca. 20 bis 30 Minuten vom Hauptdistrikt 1 entfernt ist. Dort findet man fast jedes coole Cafe der Stadt sowie eine große Anzahl an Garten Cafes. Mein derzeitiges Lieblingsgartencafe ist das Tram Cafe, das sich auf der 100 Tran Huy Lien (Achtung Einbahnstraße) befindet. Garten Cafes brauchen ziemlich viel Platz (Wasserfälle und Teich ne), daher sind diese nicht im Stadtzentrum zu finden.

Wenn du also deinen Roller geparkt hast, geh eine dunkle Gasse entlang und betrete durch die hölzerne Tür eine Oase. Gehe vorbei am Wasserfall und überquere einen Teich mit ganz vielen Kois, klettere die Treppe hoch und finde dich auf dem großen Balkon wieder, von wo du eine schöne Aussicht hast. Achte darauf, dich vorher gut einzucremen, denn wo Wasser ist, finden sich sehr viele Moskitos. Meine Empfehlung ist daher das Soffel Mosquito Repellent, das nach Orangen riecht.

Ich komme oft hier her, wenn die Sonne untergeht und genieße einen leckeren Smoothie. Das Essen ist gut und die Portion Pommes großzügig (Ich liebe Pommes). Preise fangen bei 70.000 VND an. Achtung: Menüs sind nur auf vietnamesische verfügbar und Kellner sprechen auch kein englisch.

Tram Cafe
100 Tran Huy LieuHo Chi Minh City, Vietnam
0832405306
Opens from 7:00 am - 10:00 pm

IMG_8450IMG_8451IMG_8515IMG_8517

IMG_8523IMG_8519

Ein anderes tolles Cafe ist das Fly Cupcake Garden  auf der Tu Xuong, Distrik 3, der heimlichen Cafestraße. Das Cafe gehört zu der Cupcake Bäckerei und ist eine Mischung aus Nostalgie und Modernem Cafe. Ich liieeeeebe den Kuchen und Nachtisch hier. Komm früh hier her und teste die kuscheligen Kissen aus. Preise fangen hier bei 80.000 VND an.

Fly Cupcake Garden Tu Xuong
25A Tu Xuong | District 3Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam
Tel.: + 84839322299
Website: 
http://www.flycupcake.vn/vi/trang-chu/

IMG_8403
IMG_8402IMG_8406

 
Ein zentraleres Cafe findest du auf der Le Loi. Im L’usine Le Loi trifft Boheme Chic auf Französisches Cafe. Unten findet man die schickste Boutique der Stadt und oben kann man bei chilliger Musik einen Eiskaffee genießen. Ich liebe die nahe Lage zum Ben Thanh Markt und zum Liberty Central Citypoint, einem meiner bevorzugten Hotels der Stadt (toller Rooftoppool). Preise sind wegen der Lage  etwas teurer und fangen bei 90.000 VND an.
 

IMG_8469
IMG_8472IMG_8474

L'Usine Le Loi
70 Lê Lợi, Bến Thành, Hồ Chí Minh, Vietnam
Tel:+84 8 3521 0703
Opens from · 7:30AM–10:30PM
Website: 
http://lusinespace.com

Zuguterletzt nun mein neues Juwel der Stadt: Oromia Coffee and Lounge, welches mein Cousin mir letzte Woche gezeigt hat. Ich liebe das Cafe, da es wirklich alles hat, was ich suche.

Versteckt √, Einheimisch√, Koiteich √, Piano √, Mehrstöckig √, Kuchen √ und schönes Design √

Oromia Coffee and Lounge 
193A/D3 Nam Ky Khoi Nghia Street,
District 3Ho Chi Minh City, Vietnam 
Tel.: +84 98 306 90 80 
Opens from 7:00 am - 11:00 pm

thumb_IMG_8619_1024thumb_IMG_8635_1024thumb_IMG_8629_1024thumb_IMG_8631_1024thumb_IMG_8624_1024thumb_IMG_8633_1024

Ohja, ich bin verliebt in das Oromia, welches in einer Gasse ab der Nam Ky Khoi Nghia liegt, gegenüber dem großen La Lotteria. Für die Katzenliebhaber unter uns: drei oder vier Katzen sind Bestandteil des Cafes.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Get the latest posts delivered to your mailbox:

%d Bloggern gefällt das: