Die schönsten Luxushotels Vietnams

Auf meiner letzten Geschäftsreise bereiste ich die schönsten Hotels Vietnams und am meisten begeisterten mich zwei Hotels: das Amanoi und das Six Senses Ninh Van Bay. Beides exklusive Luxusresorts, die nicht unterschiedlicher sein könnten, auch preislich gesehen. Aman Hotels ist bekannt für seine minimalistischen, eleganten Hotels, die ab ca. 1000 USD pro Nacht anfangen, aber […]

Continue Reading

Die Bucht des herabsteigenden Drachens: Halong

Die Halong-Bucht ist wohl einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Vietnams und wenn man diesen Ort nicht besucht hat, hat man Vietnam nicht gesehen. Nirgendswo sonst sieht man über 2000 Karstfelsen und kleine Inseln und nirgendswo ist es so mystisch romantisch. In meinen jüngeren Tagen als Studentin bereiste ich bereits diesen Ort und habe nur noch verschwommene […]

Continue Reading

Chiang Mai und Patara Elephant Farm

Anfang des Jahres bereiste ich mit meiner kleinen Schwester den zauberhaften Norden Thailands. Sie schwärmte mir seit Monaten vor, wie toll Chiang Mai sei und ich unbedingt da hin muss (Da Sie ein Praktikum in Thailand absolvierte, hat Sie den Norden bereits bereist). Nun, hier sind wir … 5 Tage in der Rose des Nordes. […]

Continue Reading

Rosewood Phuket

Auf meiner letzten Asienreise besuchte ich das nagelneue Rosewood Phuket, das erste Rosewood in Südostasien und ich muss schon sagen, dass es schon sehr schön ist. Preislich spielt es in der selben Liga wie mein geliebtes Amanpuri, jedoch ist es vom Stil komplett anders. Es hat erst im November 2017 geöffnet und ist vom Design […]

Continue Reading

Aman Tokyo

Im Mai war ich zu Besuch im Aman Tokyo, welches zu der exklusivsten Hotelmarke zählt. Kein Aman Hotel gleicht dem anderen und jedes einzelne Haus besticht mit einem subtilen Luxus. Weniger ist manchmal mehr. In Japan gibt es gleich zwei Amans (Aman Tokyo, das erste „Stadtresort“ und das magische Amanemu, welches ich wegen Zeitmangel nicht […]

Continue Reading

Die Kanincheninsel Okunoshima

Unweit von Hiroshima liegt ein kleines Eiland namens Okonushima, welches ein Geheimnis verbirgt. Vor nicht allzu langer Zeit war Okunoshima von allen japanischen Landkarten verbannt und keiner sprach über diese versteckte Insel. Das japanische Militär nutzte die versteckte Lage der Insel, um Giftgas zu produzieren. Dies ist ca. 50 Jahre her und heute weisen nur […]

Continue Reading